Kapellmeister


Stephan

Stephan Hanny


Seit 2014 darf ich mich die musikalische Leitung der Trachtenkapelle Puchberg nennen. Davor war ich schon seit 2004 in der Kapelle als Tenorist tätig und bin dadurch in die Kapelle hinein gewachsen. Während meiner Zeit bei der Gardemusik in Wien nahm meine musikalische Begeisterung kein Ende und ich besuche einen Kapellmeisterkurs bei Leopold Eibl. Dank ihm steht mir nichts mehr im Weg die Trachtenkapelle musikalisch zu führen.

Für mich war von Anfang an klar, dass ich mit der Kapelle Einiges erreichen will. Erfolge bei den jährlich stattfindenden Wertungsspielen bis hin zu Konzerten, die das Publikum begeistern sollen. Meine Vorgänger haben dies immer mit Bravour gemeistert und stehen auch jetzt noch tatkräftig hinter mir und unterstützen mich.

Doch bei all den Zielen darf natürlich der Zusammenhalt in der Kapelle nicht zu kurz kommen, darum sind für mich Ausflüge und gemeinsame Feste von großer Bedeutung.

Meine Karriere als Musiker begann mit 10 Jahren als ich bei Andreas Taschner begann Tenorhorn zu lernen. Ab 2008 nahm mich Johannes Demuth unter seine Fittiche. Mit ihm konnte ich Leistungsabzeichen und verschiedenste Bewerbe erfolgreich bestreiten. 2011 durfte ich dann zur Gardemusik unter der Leitung von Bernhard Heher kommen. Dies war ein unvergessliches Jahr, welches mich musikalisch sehr geprägt hat.

Meine Freizeit wird hauptsächlich durch die Musik geprägt. Egal ob beim Musikverein Markt Piesting oder bei der Schneeberglandböhmischen, Wochenenden sind meistens mit musikalischen Aktivitäten verplant.